Umbau 2015 – Planungen & Termine

Am 12.1. fand ein erfreulicher Weise echt gut besuchtes Planungstreffen statt.
Wir möchten euch hier kurz darstellen auf welche Eckdaten sich hier geeinigt wurde.

An allen Februar-Wochenenden besteht die Möglichkeit sich ab 8 Uhr tatkräftig einzubringen. Zusätzlich zu den Februarwochenenden werden am Samstag den 31.1. ab 8 Uhr die Umbaumaßnahmen konkret vorbereitet und empfindliche Gegenstände weggeräumt. Außerdem wird am 28.2. und 1.3. aufgeräumt und der normale Regelbetrieb wieder hergestellt.

Aber auch innerhalb der Woche muss gebaut werden. Verständlicherweise ist es nicht allen Menschen möglich sich tagsüber einzubringen. Es wird ein Plan aushängen in dem ihr euch eintragen könnt, wenn ihr auch innerhalb der Woche Zeit und Lust habt.

Es wurde deutlich, dass wir uns ganz schön viel vorgenommen haben und auf Unterstützung angewiesen sind. Wir freuen uns auch darüber, dass es Menschen gibt, die für das leibliche Wohl alle Helfer_innen sorgen.

Einige der geplanten Maßnahmen (vorläufig)

  • 31.1. Samstag ab 8 Uhr: Planung, Technik und Sofas etc. wegräumen, Staubschutz, ggf. anfangen
  • 01.2. Sonntag ab 8 Uhr: Einbau der neuen Zwischentür vorbereiten, Entkernung
  • 07.2. Samstag ab 8 Uhr: Trockenbauarbeiten, sanitäre Arbeiten, Bühnenumbau, Elektrik, Zwischentür einbauen
  • 08.2. Sonntag ab 8 Uhr: Trockenbauarbeiten, sanitäre Arbeiten, Bühnenumbau, Elektrik, Zwischentür einbauen
  • 14.2. Samstag ab 8 Uhr: Fliesen, Fugen, Streichen, sanitäre Arbeiten. Elektrik
  • 15.2. Sonntag ab 8 Uhr: Fliesen, Fugen, Streichen, sanitäre Arbeiten, Elektrik
  • 21.2. Samstag ab 8 Uhr: Eingangsbereich, Kassenbreich, Elektrik
  • 21.2. Sonntag ab 8 Uhr: Eingangsbereich, Kassenbreich, Elektrik
  • 28.2. Samstag ab 8 Uhr: Aufräumen, Sauber machen, Rüchbau und Regelbetrieb herstellen
  • 01.3. Sonntag ab 8 Uhr: Aufräumen, Sauber machen, Rüchbau und Regelbetrieb herstellen, ein Bier trinken

Da, wie geschildert der Umbau den Regelbetrieb sehr beeinträchtigen wird, fallen alle regelmäßgen Termine im Februar aus. Ausgenommen sind:

  • die Sprechstunde der Kassengruppe (Mittwochs, 18-19 Uhr)
  • das SubstAnZ Plenum (Mittwochs ab 19 Uhr) aber ohne Kneipe im Anschluss
  • das NoLager Plenum (Donnerstags ab 19 Uhr) findet im OG statt
  • Gruppentreffen nach eigenem Ermessen

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.