2016: 11.-16. Juli

8 Jahre SubstAnZ Hausfest & Illusion Of Progress Festival

Rahmenprogramm (Eintritt ist frei)
Montag, den 11.7.2016, um 19 Uhr
Die feministische Antifa lädt ein zu einer Lesung aus DEM Klassiker von Ute Erhardt über geschlechtsspezifische Verbiegungen: “Gute Mädchen kommen in den Himmel, böse überall hin.”
Im Anschluss freuen wir uns auf eine fetzige Diskussion.

Dienstag, den 12.7.2016, um 19 Uhr
Queerkneipe mit Film
Wie jeden 2. Dienstag im Monat: Queerkneipe! Ein Abend für Lesben, Trans*, Schwule,  Queens, Femmes, Intersexuelle, Butches, Heteros, Queers, Kings und alle anderen netten Menschen. Ab 20.00 Uhr zeigen wir den Film “Riot Grrrl“ von Sonia Gonzales.” In  den frühen 90er Jahren setzten sich junge Musiker*innen im Nordwesten der USA für  Feminismus ein und wurden Teil einer popkulturellen Bewegung. Sie nannten sich Riot  Grrrls. Durch ihr radikales Auftreten schärften die jungen Künstler*innen das Bewusstsein  für feministische Themen und ermunterten andere Frauen*, die Bühne zu stürmen.“

Mittwoch, den 13.7.2016, ab 21 Uhr
SKA-Punkkneipe
Das Hausfest steht schon vor der Tür, vertreiben wir die Zeit mit Bier!
Auch Wasser wird  zum edlen Tropfen, mischt man es mit Malz und Hopfen!
Holt sie heran, stecht an die  Fässer, denn glaubt uns eins, es wird noch besser:
Die Ska-Punk Kneipe lädt heut’ ein,  bei Fassbier und bei Sonnenschein,
stimm’n wir uns ein aufs Wochenende, wenn nur  jemand ‘s Metrum verstände…
Doch Offbeat bleibt Programm bei uns: Fassbier, Ska- Punk – Datt ist Kunst!

Donnerstag, den 14.7.2016, ab 15.00 Uhr
NoLager lädt ein:
15.00 p.a. Action! Picknick! (everyone feel free to bring food, drinks …)
19.00 p.a. Theatre performance “Eclavage Moderne” from the group “Wir Sind Hier” from Berlin
22.00 p.a. Jam Session

Illusion Of Progress III – Festival (Eintritt pro Tag 5 €)
Freitag, den 15. 7.2016

Einlass 18 Uhr

18:30 Uhr: Vortrag: Input zum “Awareness- Konzept” Was ist eigentlich Awareness? Wozu dient ein Awareness-Konzept und was beinhaltet es? Wer kann an dem “Konzept”  mitwirken und warum ist die Umsetzung wichtig? All diesen Fragen versuchen wir uns kurz und knackig zu stellen und anzunähern.

19:00 Uhr: Trommelworkshop von RHYTHMS OF RESISTANCE
Lust auf groovenden Samba? Und damit Geflüchtete unterstützen, Nazis vertreiben, Kohleausstieg forcieren und stückchenweise die Welt retten?! Dann mach mit bei Rhythms of Resistance! Beim Einsteiger*innen-Workshop lernst du Grundrhythmen und -zeichen fürs politische Samba-Trommeln.

21:00 – 21:45 Uhr Inkasso Moskau
22:05 – 22:50 Uhr Deutschpunkrevolte
23:10 – 23:55 Uhr Die Wut
00:15 – 01:00 Uhr Svffer
01:00 – 02:00 Uhr Party

Pünktlich um 02:00 Uhr werden wir den Abend beenden, damit alle ausgeruht auch am Samstag noch feiern können.

Illusion Of Progress III – Festival (Eintritt ro Tag 5 €)
Samstag, den 16. 7.2016

Einlass 14.00 Uhr

15.00 Uhr: Projekt A – Der Film
Eine Reise zu anarchistischen Projekten in Europa: Der Dokumentarfilm besucht  europaweit Menschen und Gruppierungen, die sich an einem neuen Gesellschaftsbild versuchen und Alternativen zu unseren modernen Lebenswelten anbieten.
Unterstützt von der Hochschulinitiative Antifaschismus.

17:15 – 17:45 Bunkermarie
18:15 – 19:00 Die Grüne Welle
19:30 – 20:30 Tapete
21:00 – 21:45 Grenzwert
22:15 – 23:15 Pestpocken
23:45 – 01:00 Sexto Sol
01:00 – ? Party