SKA IS BACK #9: Charley Organaire & The Prizefighers

Charley Organaire

Er war nicht nur einer der Sänger der ersten Stunde in den Pionierzeiten der jamaikanischen Popmusik, sondern vor allem die Harmonika jamaikanischer Musikproduktionen im Kingston der 60er Jahre. Er begleitete alle großen Künstler dieser Ära – live und im Studio. Charles Cameron, besser bekannt als ‘Charley Organaire’ ist einer dieser überragenden Original Foundation Artists, die Zeit ihrer Lebens weit mehr Aufmerksamkeit verdient gehabt hätten. Nach den Jahren im legendären ‘Studio One’ und bei Produzenten wie Prince Buster oder Duke Reid (Treasure Isle) widmete er sich vielen eigenen Produktionen und erzielte zu der Zeit mit Songs wie ‘Bad Boy Charly‘, ‘Little Holiday’ oder ‘Little Village’ veritable Erfolge.

‘Charley Organaire’ hat eine neue Liebe – sie kommt aus Minneapolis. ‘The Prizefighters’ gelten in der Gegend in und um Chicago schon lange als die Trad-Ska & Rocksteady-Instanz überhaupt. Hier arbeiteten sie nicht nur mit Stranger Cole oder Roy & Yvonne, sondern traten bei den schon legendären ‘Jamaican Oldies Weekends’ auch mit ‘Charley Organaire’ auf. 60’s Jamaica Sound und frühe Sweet Soul Music sind ihr Business. Das bewiesen sie bereits auf ihrem 2010er Debüt-Album “Follow My Sound” und sie beweisen es regelmäßig live. Nun begrüßen wir dieses Paket endlich erstmals in Europa und im Rahmen ihrer Tour auch im SubstAnZ Osnabrück.

Doors: 19:00 Uhr
Start: 21:00 Uhr
Entry: 5 Euro

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.