Infoladen “Subtil”

Was erwatet euch bei uns im Infoladen?!

Im „Subtil“ gibt es Informationen!!! Denn….ohne Infos läuft mal nix. Im “Subtil” gibt es regelmässig erscheinende linksradikale Zeitschriften (u.a. Interim, Graswurzelrevolution, AiB, DA, Lotta) , als Leseexemplar und auch zu kaufen. Es gibt bedruckte Klamotten und Aufnäher, gute Mucke, weil zu Widerstand auch Musik und Kultur gehören.
Ein Leihbibliotheksregal ermöglicht es interessante Bücher auch für Menschen mit wenig Kohle zugängig zu machen. Es gibt einen Computer mit Internetzugang, an dem mal eben schnell recherchiert oder auch ein Flugblatt o.ä. getippt werden kann.

Lesestoff
Wir haben antirassistische, gender, antifaschistische, anarchistische, anti-AKW und so weiter Zeitungen und Zeitschriften, zum Lesen und Recherchieren im Laden oder auch zu Kaufen.
Des Weiteren gibt es einige neue und antiquarische Bücher zu unterschiedlichsten Themen. Da unser Platz leider sehr sehr begrenzt ist, wird die Menge leider nicht wie in einem regulären Buchladen sein. Dafür wird es hier Bücher geben die nicht in jedem beliebigen Buchladen zu finden sind.
Diese könnt ihr euch dann entweder ausleihen oder auch kaufen.
U.a folgende Zeitschriften findet ihr momentan bei uns: Arranca! , Antifaschistisches Infoblatt, Lotta, Rote Hilfe Zeitung, Wildcat, Radikal, Interim, Zwille, DA, Graswurzel Revolution etc.

Shirts/Musik etc.
Seit neustem findet ihr im Laden Aufnäher, Aufkleber, Fair Ware-Shirts (inkl. “Girlie”) mit politischen Motiven und Musik (von HipHop über Deutschpunk bis Crust).

Existenzsorgen
Wir sind zwar selbstverwaltet und unkommerziell, aber leider, genau wie das ganze AZ, ohne gesicherte Existenz.
Der Infoladen ist auf regelmäßige Spenden angewiesen, um für Miete und laufende Kosten aufkommen zu können. Ihr könnt helfen, die Miete zu sichern, indem ihr im Infoladen spendet. Genauso freuen wir uns über Sachspenden wie z.B. Bücher, Papier und Bürobedarf.

DANKE AN ALLE DIE SPENDEN

Kontakt: infoladen-subtil@gmx.de