16.10.: LOVE TRASH – HATE COPS! Soliparty gegen Repression

Die Jugendantifa Kreis Osnabrück lädt zur Soliparty mit feinstem Trash aus gegebenem Anlass:
Am 10.10.14, um ca. 06:15 (wie unhöflich), gab es in Osnabrück insgesamt sieben Hausdurchsuchungen. Es wurden Computer, Handys und alles was als Vermummungsmaterial gelten könnte mitgenommen. Die Pressemitteilung der Polizei hatte den Tenor „Waffenlager bei Linksextremisten“ gefunden. Die Grundlage für das Ganze war eine Funkzellenauswertung. Nun fast ein Jahr später sind die Verfahren immer noch nicht abgeschlossen. Es gibt weiterhin keinerlei Beweise. Bei dem Spektakel sind für viele Beteiligte Kosten angefallen, z.B. für Anwälte. Nun feiern die verrückten Linksradikalen eine Party, um die Kosten wieder reinzukriegen.
Denn fest steht: Die Betroffenen zahlen keinen Cent.

Geboten wird:

80´s 90´s und die besten Antifa-Hits → Verrückter Trash

Bier für nur 1 Euro

Cocktails

Weitere Hintergrundinfos zu den Hausdurchsuchungen findet ihr bei den Links

http://jako.blogsport.de/2014/11/03/stellungnahme-zu-den-hausdurchsuchungen/

http://jako.blogsport.de/2015/05/22/pm-der-betroffenen-zur-hausdurchsuchung-am-10-10-14-in-osnabrueck/

Los gehts um 22:00 Uhr

19.09.: Unfassbar Bassbar #06

❤ Hallo, ich bin Unfassbar Bassbar – die elektronische Partyreihe im SubstAnZ! ❤

Electro ist das Motto, aber mein Stil ist wandelbar. Das heißt: Raum für Künstler_innen aus verschiedensten Genres, abwechslungsreich und experimentell. Ich will das wir feiern, ohne Einschränkung durch gesellschaftliche Normen und Diskriminierungen [emanzipatorische Räume - yay!]

“Unfassbar Bassbar” – alle zwei Monate im SubstAnZ,
immer am 3. Samstag des Monats!

Damit der Monat dazwischen nicht so langweilig wird, gibt’s abwechselnd die “fassbar BassBar”, eine Electro-Kneipe mit Wohnzimmeratmosphäre, zum Quatschen, Chillen, Vernetzen, Austauschen, Lernen und Mitmachen. Open Decks: auflegen für ALLE_, die sich mal ausprobieren wollen.

Ohnehin, wer mitmachen möchte ist ♥lich eingeladen!

Ⓐ UNKOMMERZIEL – SOLIDARISCH – BASSBAR ♫

————————–————————–—————-

♫ Le Bernadique (Flatclub – Osnabrück)
https://soundcloud.com/lebernardique [Elektronisch]

♫ Sh03bl (Hamburg)
https://soundcloud.com/sh03bl [Techno]

♫ Captain Cosmotic (Münster)
https://soundcloud.com/capta [Techno / House]

♫ Nika SmallfieldT (Hamburg)
https://soundcloud.com/smallfieldt [TechHouse]

————————–————————–—————-
Start: 20:00 Uhr
Entry: 5€

Kein Bock auf Sexismus, Homophobie, Rassismus, Antisemitismus und Mackerscheiß! Auf unserer Veranstaltung soll sich mensch wohlfühlen!

REFUGEE SOLIDARITY – PARTY

nolager-soli_web-highres

Music for freedom of movement! Beats against deportations! Together we stand in solidarity!

Live:
♫ 13 House (Osnabrück)
♫ Banda Baraúna (Colgne)
♫ Simple As (Netherlands)

DJ’s:
♫ Dr. Dragulj → Balkan & Co
♫ DJ Doppeldecker → Tropical Bass, Cumbia
♫ p.k.n.s. → Deep, Tech, House

Specials:
Food
Cocktails
Stencils – bring your clothes!

31.07.15 20h, SubstAnZ (Frankenstraße 25a, 49082 Osnabrück)
————————————————————————————————–
No racism, No sexism, No homophobia, No antisemitism
Kein Bock auf Sexismus, Homophobie, Rassismus, Antisemitismus und Mackerscheiß! Auf unserer Veranstaltung soll sich mensch wohlfühlen!
——————————————  ——————————————————Soliparty for No Lager Osnabrück: A group of refugees and supporter fighting for freedom of movement and against deportations. More info: http://nolageros.blogsport.eu/

18.07.: Unfassbar Bassbar #05

❤ Hallo, ich bin Unfassbar Bassbar – die elektronische Partyreihe im SubstAnZ! ❤

Electro ist das Motto, aber mein Stil ist wandelbar. Das heißt: Raum für Künstler_innen aus verschiedensten Genres, abwechslungsreich und experimentell. Ich will das wir feiern, ohne Einschränkung durch gesellschaftliche Normen und Diskriminierungen [emanzipatorische Räume - yay!]

“Unfassbar Bassbar” – alle zwei Monate im SubstAnZ,
immer am 3. Samstag des Monats!

Damit der Monat dazwischen nicht so langweilig wird, gibt’s abwechselnd die “fassbar BassBar”, eine Electro-Kneipe mit Wohnzimmeratmosphäre, zum Quatschen, Chillen, Vernetzen, Austauschen, Lernen und Mitmachen. Open Decks: auflegen für ALLE_, die sich mal ausprobieren wollen.

Ohnehin, wer mitmachen möchte ist ♥lich eingeladen!

Ⓐ UNKOMMERZIEL – SOLIDARISCH – BASSBAR ♫

————————–————————–—————-

♫Allidé [Osnabrück]
https://soundcloud.com/alli-de (Techno / House / Acid)

♫ TanzKonsonanz [Osnabrück]
https://soundcloud.com/tanzkonsonanz (Melodic Techno / Techno)

————————–————————–—————-

Entry: 5€

Kein Bock auf Sexismus, Homophobie, Rassismus, Antisemitismus und Mackerscheiß! Auf unserer Veranstaltung soll sich mensch wohlfühlen!

(Un)Fassbar BassBar – die neue Elektroreihe im SubstAnZ

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

❤ Hallo, ich bin Unfassbar Bassbar – die neue Partyreihe im SubstAnZ! ❤ Electro ist das Motto, aber mein Stil ist wandelbar. Das heißt: Raum für Künstler_innen aus verschiedensten Genres, abwechslungsreich und experimentell Ich will das wir feiern, ohne Einschränkung … Weiterlesen

Hausfest 2014 – Das gesammte Programm

5 Jahre ist es schon her, daß das SubstAnZ aus der Liebigstraße in die Frankenstraße umgezogen ist. In dieser Zeit ist das SubstAnZ zu einem festen Bestandteil der Osnabrücker Kulturszene geworden.
Um das mit euch zu feiern planen wir eine ganze Woche mit unterschiedlichen Veranstaltungen wie Workshops, Lesungen, Vorträgen usw. Das ganze gipfelt dann im zweiten “Illusion of Progress”-Festival mit Punkrock und Bierwagen am Wochenende.
Wir halten euch hier auf dem Laufenden. Wer sich einbringen will kann sich hier auch gerne melden.

Alle Termine findet ihr hier: http://www.substanz-os.de/termine/tag_ids:83/