Am 21.01. gibt es nur eine Fassbar Bassbar

Die “Unfassbar Bassbar”-Veranstaltungsgruppe verkündet auf Facebook:

“Hallo aus dem Off…
Weihnachten ist ja bekanntlich schwer verdaulich, deswegen mussten auch wir ein wenig pausieren und uns neu sortieren. Nach der letzten Unfassbar Bassbar gab und gibt es viel aufzubereiten und wir wollen gerade nicht einfach so weitermachen, als wäre nichts vorgefallen. Deswegen gibt es am 21. Januar und 18. Februar auch erstmal “nur” eine Fassbar BassBar – das elektronische Wohnzimmer. Am 18. März wollen wir dann wieder mit der Unfassbar Bassbar richtig durchstarten.
Dazu sei vermerkt das wir schon kurzfristig eine Veränderung im SubstAnZ Osnabrück haben:

Im Rahmen unseres neuen Awareness-Konzeptes werden neongelbe Buttons im Umlauf sein.

Du hast eine Frage oder ein Problem?
Du wurdest blöd angemacht, bedrängt oder scheiße angefasst?
Du fühlst dich nicht mehr wohl?
Du brauchst Hilfe?

Sprich die Menschen mit den neongelben Buttons an! Wir helfen Dir! Dieses Konzept soll euch nun bei jeder Veranstaltung Ansprechpersonen bieten.

Lasst uns weiter gemeinsam feiern, Spaß haben und der befreiten Gesellschaft entgegen tanzen:
Unkommerziell, solidarisch, BASSBAR!”

17.09.: Unfassbar Bassbar #11 – Die fliegende Bassbar

“Das Wohlsein liegt unter der Schicht des Unbehagens -
wie das Erwachen unter der Lage tiefster Müdigkeit.
Der Weg ins Sonnenlicht führt durch den Wolkenbruch.
Wer fliegen will, muss tanzen lernen.”

“Die Fliegende Superkiste” und die “ Unfassbar Bassbar” starten die Maschinen und heben ab in die Unendlichkeiten der Exosphäre. Steigen Sie ein in die „flying bassbar“, stellen Sie ihre Sitze in eine aufrechte Position, denn diese werden nun nicht mehr gebraucht. Genießen Sie den Flug, denn landen wird hier schwierig werden…

Ⓐ UNKOMMERZIEL – SOLIDARISCH – BASSBAR ♫

————————–————————–—————-

DJ*s @ Drinnen-Floor:

♫ P.a.T (Fliegende Superkiste / momentum / Osnabrück)
https://soundcloud.com/pat_cpt-morgen
♫ M.I.R. SoundSystem (Fliegende Superkiste / Berlin)
https://soundcloud.com/mirsoundsystem
♫Das Ventil (Fliegende Superkiste / momentum / Osnabrück)
https://soundcloud.com/cpt-morgen-das-ventil

DJ*s @ Draußen-Floor:

♫ P.K.N.S. (Unfassbar Bassbar / Osnabrück)
https://www.mixcloud.com/pkns/
♫ Lewin Paul (Set in Motion / Berlin)
https://soundcloud.com/sedated-871039011

————————–————————–—————-
Sound: Tongalerie Soundsysteme – DJ-Technik
Entry: 5€

Kein Bock auf Sexismus, Homophobie, Rassismus, Antisemitismus und Mackerscheiß! Auf unserer Veranstaltung soll sich mensch wohlfühlen!

18.06.: Unfassbar Bassbar #10 – 2FloorsSpecial

The longest day: 15 hours, 53 minutes and 22 seconds

Am 18. Juni ist einer der längsten Tage im Jahr. Was könnte man an diesem Tag also besseres tun, als dem Sonnenuntergang entgegen zu tanzen und zu mindestens für ein paar Stunden den tristen & öden Auswüchsen des Kapitalismus zu entweichen. Um 18.00h starten wir draußen mit den Unfassbar Bassbar Residents, drinnen machen wir ab 23.00h zweigleisig weiter.

————————–————————–—————-
######## Draußen-Floor (18.00h-03.00h): #######
♫ Herr E. (Bassbar/ Osnabrück)
DeepHouse und Techno in der Sonne

♫ re_inca (joke label // Zentralkomitee // Osnabrück)
Techno für den Sonnenuntergang

♫ Heaven Shall Björn (Bassbar/ Osnabrück)
Mixtape für die Massen

♫ P.K.N.S. (Bassbar/Osnabrück)
TechHouse und Techno bis zum bitteren Ende

######### Drinnen-Floor (23.00h-06.45h): ########
♫ PRESTUPNIK (Bar 36 OL / JVA Vechta) Oldenburg
// Deep-House

♫ Greyscale. (Club AJZ) Bielefeld
https://soundcloud.com/greyscale // Techno

♫ HanLolo (Serum / Herr Pangasius) Bochum
https://soundcloud.com/search?q=hanlolo+serum

♫ Marc Zi b2b Malte Schmielewski (Schalltrauma // Hamburg)
https://soundcloud.com/schalltraumaa // Techno

————————–————————–—————-
Sound: Tongalerie Soundsysteme – DJ-Technik
Entry: 5€

Kein Bock auf Sexismus, Homophobie, Rassismus, Antisemitismus und Mackerscheiß! Auf unserer Veranstaltung soll sich mensch wohlfühlen!

16.04.: Unfassbar Bassbar #09

❤ Hallo, ich bin Unfassbar Bassbar – die elektronische Partyreihe im SubstAnZ! ❤

Electro ist das Motto, aber mein Stil ist wandelbar. Das heißt: Raum für Künstler_innen aus verschiedensten Genres, abwechslungsreich und experimentell. Ich will das wir feiern, ohne Einschränkung durch gesellschaftliche Normen und Diskriminierungen [emanzipatorische Räume - yay!]

“Unfassbar Bassbar” – alle zwei Monate im SubstAnZ,
immer am 3. Samstag des Monats!

Ⓐ UNKOMMERZIEL – SOLIDARISCH – BASSBAR ♫

————————–————————–—————-

♫ m50 [Kimochi Sound // Chicago - USA]
https://soundcloud.com/m50 (Techno)

♫ Der Schubotter [Stammtisch Mortale, Knkf, Haseland, Matata People // Osnabrück]
https://soundcloud.com/schubotter (Disco bis Techno)

♫ Kaltmiete (KLMT) [ Flatclub, We_De_Mar Soundsystem // Hannover/Berlin] –> 4h Slot <–
https://www.play.fm/kaltmiete-23/mixes/other (House bis Techno)

————————–————————–—————-
Sound: Tongalerie Soundsysteme – DJ-Technik
Doors: 23 Uhr
Entry: 5€

Kein Bock auf Sexismus, Homophobie, Rassismus, Antisemitismus und Mackerscheiß! Auf unserer Veranstaltung soll sich mensch wohlfühlen!

18.12.: Winterrummel 2015: Oybox + Kid Arla + Prestupnik+ DJ Overton

Kid Arla (trash’n'rave)
Oybox (autoscootertechno/antifa-jumpstyle)
Dj Overton (trap)
Prestupnik (tiefeshaus)

“ballern. wird geil. tschau.” (1 der Veranstalterinnen)
“Ich hab gehört das gibs 1 fette fette Party” (die andere)

Doors: 22:00
Entry: 5€

No place for antisemitism, fascism, racism, sexism, homophobia!

21.11.: Unfassbar Bassbar #07 – Geburtstags-Gaudi

Sehr verehrte Freund*innen des speziellen Geschmacks!

Ein Jahr , 6x Unfassbar Bassbar, 26 DJ*s, mehr als 2000 Besucher*innen…
Wir sagen Danke für ein turbolentes und aufgrendes Jahr und wollen gemeinsam mit Ihnen unser einjähriges Jubiläum feiern!
Wir erwarten unsere Gäste am 21.11.2015 ab 23.00h in unserer gemütlichen Winterresidenz “SubstAnZ” in Osnabrück. Wir würden uns sehr freuen, Sie dort begrüßen zu dürfen. Für Ihr musikalisches Wohl wird natürlich bestens gesorgt sein.

Hochachtungsvoll, Ihr Unfassbar Bassbar – Team

Ⓐ UNKOMMERZIELL – SOLIDARISCH – BASSBAR ♫

————————–————————–—————-
♫ Arigo (Osnabrück – Swing it up)
https://www.mixcloud.com/arigogaeng/swingin-charlotte/

♫ peer_plex (Bielefeld – Les Hunds Misérables)
https://www.mixcloud.com/peer_plex/kollektive-efferveszenz/

♫ Sh03bl (Hamburg)
https://soundcloud.com/sh03bl/live-bassbuxxenfestival

♫ Sceadu (Berlin)
Industrial-Techno
————————–————————–—————-

Start: 23:00 Uhr

End: 06:45 Uhr

Entry: 5€

Kein Bock auf Sexismus, Homophobie, Rassismus, Antisemitismus und Mackerscheiß! Auf unserer Veranstaltung soll sich mensch wohlfühlen!

16.10.: LOVE TRASH – HATE COPS! Soliparty gegen Repression

Die Jugendantifa Kreis Osnabrück lädt zur Soliparty mit feinstem Trash aus gegebenem Anlass:
Am 10.10.14, um ca. 06:15 (wie unhöflich), gab es in Osnabrück insgesamt sieben Hausdurchsuchungen. Es wurden Computer, Handys und alles was als Vermummungsmaterial gelten könnte mitgenommen. Die Pressemitteilung der Polizei hatte den Tenor „Waffenlager bei Linksextremisten“ gefunden. Die Grundlage für das Ganze war eine Funkzellenauswertung. Nun fast ein Jahr später sind die Verfahren immer noch nicht abgeschlossen. Es gibt weiterhin keinerlei Beweise. Bei dem Spektakel sind für viele Beteiligte Kosten angefallen, z.B. für Anwälte. Nun feiern die verrückten Linksradikalen eine Party, um die Kosten wieder reinzukriegen.
Denn fest steht: Die Betroffenen zahlen keinen Cent.

Geboten wird:

80´s 90´s und die besten Antifa-Hits → Verrückter Trash

Bier für nur 1 Euro

Cocktails

Weitere Hintergrundinfos zu den Hausdurchsuchungen findet ihr bei den Links

http://jako.blogsport.de/2014/11/03/stellungnahme-zu-den-hausdurchsuchungen/

http://jako.blogsport.de/2015/05/22/pm-der-betroffenen-zur-hausdurchsuchung-am-10-10-14-in-osnabrueck/

Los gehts um 22:00 Uhr

19.09.: Unfassbar Bassbar #06

❤ Hallo, ich bin Unfassbar Bassbar – die elektronische Partyreihe im SubstAnZ! ❤

Electro ist das Motto, aber mein Stil ist wandelbar. Das heißt: Raum für Künstler_innen aus verschiedensten Genres, abwechslungsreich und experimentell. Ich will das wir feiern, ohne Einschränkung durch gesellschaftliche Normen und Diskriminierungen [emanzipatorische Räume - yay!]

“Unfassbar Bassbar” – alle zwei Monate im SubstAnZ,
immer am 3. Samstag des Monats!

Damit der Monat dazwischen nicht so langweilig wird, gibt’s abwechselnd die “fassbar BassBar”, eine Electro-Kneipe mit Wohnzimmeratmosphäre, zum Quatschen, Chillen, Vernetzen, Austauschen, Lernen und Mitmachen. Open Decks: auflegen für ALLE_, die sich mal ausprobieren wollen.

Ohnehin, wer mitmachen möchte ist ♥lich eingeladen!

Ⓐ UNKOMMERZIEL – SOLIDARISCH – BASSBAR ♫

————————–————————–—————-

♫ Le Bernadique (Flatclub – Osnabrück)
https://soundcloud.com/lebernardique [Elektronisch]

♫ Sh03bl (Hamburg)
https://soundcloud.com/sh03bl [Techno]

♫ Captain Cosmotic (Münster)
https://soundcloud.com/capta [Techno / House]

♫ Nika SmallfieldT (Hamburg)
https://soundcloud.com/smallfieldt [TechHouse]

————————–————————–—————-
Start: 20:00 Uhr
Entry: 5€

Kein Bock auf Sexismus, Homophobie, Rassismus, Antisemitismus und Mackerscheiß! Auf unserer Veranstaltung soll sich mensch wohlfühlen!

REFUGEE SOLIDARITY – PARTY

nolager-soli_web-highres

Music for freedom of movement! Beats against deportations! Together we stand in solidarity!

Live:
♫ 13 House (Osnabrück)
♫ Banda Baraúna (Colgne)
♫ Simple As (Netherlands)

DJ’s:
♫ Dr. Dragulj → Balkan & Co
♫ DJ Doppeldecker → Tropical Bass, Cumbia
♫ p.k.n.s. → Deep, Tech, House

Specials:
Food
Cocktails
Stencils – bring your clothes!

31.07.15 20h, SubstAnZ (Frankenstraße 25a, 49082 Osnabrück)
————————————————————————————————–
No racism, No sexism, No homophobia, No antisemitism
Kein Bock auf Sexismus, Homophobie, Rassismus, Antisemitismus und Mackerscheiß! Auf unserer Veranstaltung soll sich mensch wohlfühlen!
——————————————  ——————————————————Soliparty for No Lager Osnabrück: A group of refugees and supporter fighting for freedom of movement and against deportations. More info: http://nolageros.blogsport.eu/

18.07.: Unfassbar Bassbar #05

❤ Hallo, ich bin Unfassbar Bassbar – die elektronische Partyreihe im SubstAnZ! ❤

Electro ist das Motto, aber mein Stil ist wandelbar. Das heißt: Raum für Künstler_innen aus verschiedensten Genres, abwechslungsreich und experimentell. Ich will das wir feiern, ohne Einschränkung durch gesellschaftliche Normen und Diskriminierungen [emanzipatorische Räume - yay!]

“Unfassbar Bassbar” – alle zwei Monate im SubstAnZ,
immer am 3. Samstag des Monats!

Damit der Monat dazwischen nicht so langweilig wird, gibt’s abwechselnd die “fassbar BassBar”, eine Electro-Kneipe mit Wohnzimmeratmosphäre, zum Quatschen, Chillen, Vernetzen, Austauschen, Lernen und Mitmachen. Open Decks: auflegen für ALLE_, die sich mal ausprobieren wollen.

Ohnehin, wer mitmachen möchte ist ♥lich eingeladen!

Ⓐ UNKOMMERZIEL – SOLIDARISCH – BASSBAR ♫

————————–————————–—————-

♫Allidé [Osnabrück]
https://soundcloud.com/alli-de (Techno / House / Acid)

♫ TanzKonsonanz [Osnabrück]
https://soundcloud.com/tanzkonsonanz (Melodic Techno / Techno)

————————–————————–—————-

Entry: 5€

Kein Bock auf Sexismus, Homophobie, Rassismus, Antisemitismus und Mackerscheiß! Auf unserer Veranstaltung soll sich mensch wohlfühlen!