Bombenstimmung am 5. August in Osnabrück

Am 5. August wird in Osnabrück erneut ein Blindgänger entschäft oder ggf. gesprengt. Der Blindgänger wurde im Hasepark gefunden – Also in unmittelbarer Nähe zum SubstAnZ.

Auch die Frankenstraße, dort wo unser wunderschönes Haus wohnt, ist ebenfalls von Evakuierungsmaßnahmen betroffen. Allerdings nur die zum Bahndamm gelegene Straßenseite.

Es wird also möglich sein, über die Frankenstraße zum Café Résistance – Offener antifaschistischer Treff Osnabrück am 5. August zu kommen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.